Home | Impressum | Sitemap | KIT

Studienarbeiten am IWG / Bereich WK

Nach Anlage 2-2 der neuen DPO (Bauingenieurwesen) sind vorzugsweise im 6. oder 7. Fachsemester insges. drei Studienarbeiten aus dem Bereich „Wasser und Umwelt“ anzufertigen und gemäß §8 der DPO darzustellen.

Am Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (Bereich Wasserwirtschaft und Kulturtechnik) werden die Studienarbeiten kursbegleitend während der Vorlesungszeit von den Dozenten individuell an die Studierenden vergeben, so dass im Sinne der DPO eine individuelle Leistung des Bearbeiters erkennbar und bewertbar ist.

Im Rahmen der Studienarbeit setzt sich der/die Studierende mit dem festgelegten thematischen Schwerpunkt des Kursinhaltes auseinander und stellt die erarbeiteten Ergebnisse wie folgt dar:

  • Schriftliche Ausarbeitung (ca. 10 bis 20 Seiten)
  • 15-minütiges Fachreferat vor einem Plenum (z.B. im Rahmen der Vorlesung/Übung)
  • Diskussion der Arbeit vor einem Plenum

Bei Anerkennung der Arbeit erhält der/die Studierende eine schriftliche Bestätigung der Leistung.

Bitte setzen Sie sich als KursteilnehmerIn rechtzeitig (zu Kursbeginn) mit den zuständigen Dozenten in Verbindung und klären Sie Thema und Referatszeit ab. Informieren Sie sich anhand der Kursankündigungen über die Kursinhalte – gerne können Sie auch eigene Themenstellungen vorschlagen.